Hilde Glaser

Ernst-Barlach-Str. 4
79312 Emmendingen

1917 geboren in Tübingen, aufgewachsen in Reutlingen, Ausbildung zur Damenschneidermeisterin
1930 bis 1940 Abend- und Wochenendkurse in Zeichnen bei Bildhauer Heinrich Pfingsten
1942 Eröffnung eines Modeateliers mit Gesellen und Lehrlingen,
1942 Heirat, 1945 und 1950 Geburt der Söhne.
1959 Umzug nach Denzlingen
Über lange Jahre Mal-, und Zeichenunterricht, und Unterricht in Radiertechnik in der Malgruppe bei Theodor Zeller in Denzlingen
ab 1983 mehrwöchige Studienaufenthalte im Institut International d‘ Artistique bei Arthur Langlet in Séguret (Provence)
ab 1985 Gasthörer in Kunstgeschichte an der PH und UNI Freiburg
10 Jahre Seniorenstudium an der PH Freiburg
seit 2000 Mitglied im Atelier Franz Schuck

gestorben am 03. Juli 2016

Studienaufenthalte: in Italien Spanien Marokko Holland Norwegen USA
Einzelausstellungen: Denzlingen (Kulturkreis), Emmendingen (Arkana), Bad Krozingen, Kirchzarten, Ihringen, Breisach (Spitalkirche), Kirchzarten, Rheinfelden
Gemeinschaftsausstellungen:
Denzlingen,Burkheim, Breisach ,Vaison la Romaine, Chateau Neuf du Pape, St. Cyr sur Mer, Lentilly
Regelmäßige Teilnahme an den Landkreisausstellungen Breisgau Hochschwarzwald im Landratsamt Freiburg

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.